Vladimir Lucic stellt sich vor

„Ich hatte großartige Jahre in Valencia, aber jetzt ist es an der Zeit für mich, etwas Neues zu starten. Ich habe mit früheren Bayern-Spielern wie Vaso Micic gesprochen, und sie haben von diesem Klub und der Organisation geschwärmt. München kannte ich bereits etwas, weil ich vor einem Jahr wegen einer Verletzung eine gute Woche bei Bayern-Teamarzt Jochen Hahne war. Ich bin sehr motiviert, hart zu arbeiten und zu spielen. Ich hoffe, dass wir in dieser sicherlich langen Saison Erfolge feiern können.“

(Visited 1 times, 1 visits today)

You might be interested in

LEAVE YOUR COMMENT