Alessandro Schöpf und der lange Weg zum Comeback

Während viele S04-Profis die lange und schwierige Saison im Urlaub Revue passieren lassen, arbeitet Alessandro Schöpf im medicos.AufSchalke für sein Comeback. Der 23-Jährige will aus seiner ersten langen Verletzungspause lernen und stärker zurückkommen als zuvor. Den kompletten Beitrag gibt’s bei tv.schalke04.de

S04 stellt neues Esports-Team für League of Legends vor

Das neue Team steht: In einer Online-Pressekonferenz mit anschließendem AMA (Ask Me Anything) hat die Esports-Division des FC Schalke 04 ihren Kader für den kommenden Summer Split in der European Challengers Series bekannt gegeben. Das fünfköpfige Team wird sich ab dem 18. Juni mit den anderen Mannschaften der Liga messen.

Viele Emotionen bei #BedanktHuub

Jens Lehmann, Youri Mulder und viele andere Eurofighter von ’97 schnürrten bei #BedanktHuub noch einmal ihre Fußballschuhe. SCHALKE TV hat die Helden von damals hautnah begleitet und mit ihnen über die Traditon auf Schalke gesprochen.

#BedanktHuub

„Wir schlugen Roda, wir schlugen Trabzon …“ – Der Anfang eines Liedes, das bei allen S04-Fans die Herzen höher schlagen lässt. Auf den Tag genau 20 Jahre nach diesem Triumph kam das Eurofighter-Team zusammen – ein emotionaler Tag mit unzähligen Gänsehautmomenten.

Heidel über Wright, McKennie und Hemmerich

Heidel bestätigt, künftig die U19-Spieler Luke Hemmerich, Weston McKennie und Haji Wright ins Profi-Training zu holen. „Das haben sie sich verdient“, betont Weinzierl, „sie sind auch eine Alternative für den Kader“.

S04-PK vor Ingolstadt

Markus Weinzierl und Christian Heidel äußerten sich am Donnerstag (18.5.) das letzte Mal vor einem Bundesligaspiel in dieser Saison. Hier gibt’s die letzten Infos vor dem Duell FC Ingolstadt 04 gegen den S04.

Einmal Schalker, immer Schalker!

UEFA-Cup-Gewinner, DFB-Pokal-Sieger und sogar deutsche Meister, aber auch Spieler, die einst im deutschen Unterhaus für die Knappen am Ball waren und mithalfen, dass der FC Schalke 04 seit vielen Jahren wieder erstklassig ist, verfolgten am Samstag (13.5.) gemeinsam das Heimspiel gegen den Hamburger SV.

Schalker besuchen Fanclubs in ganz Deutschland

Gegen den Hamburger SV strömten einmal mehr in dieser Saison mehr als 60.000 Fans in die VELTINS-Arena, um den FC Schalke 04 anzufeuern. Um sich für die großartige Unterstützung in den vergangenen Wochen und Monaten zu bedanken, besuchten Höwedes, Embolo & Co. am Tag nach dem Duell mit den Rothosen zahlreiche Fanclubs in ganz Deutschland.

Huntelaars Abschied auf Schalke

Eine Ära geht zu Ende: Klaas-Jan Huntelaar absolvierte am Samstag (13.5.) sein letztes Heimspiel für den S04. SCHALKE TV hat den Hunter bei den letzten Minuten auf dem Arena-Rasen begleitet.

Huntelaars letztes Kreisel-Interview

Eine Ära neigt sich dem Ende. Für Klaas-Jan Huntelaar wird es am Samstag (13.5.) das letzte Heimspiel auf Schalke sein. Dem Schalker Kreisel gab der Niederländer sein 7.(!) und letzes Interview…