Das Rekordspiel: Paulding und Kramer erinnern sich

Es war DIE Szene in der abgelaufenen Saison der easyCredit BBL: Chris Kramer verwirft den Freiwurf, holt den Rebound, passt in die Ecke auf Rickey Paulding und Oldenburgs Kapitän verwandelt in unnachahmlicher Manier zum 93:93: Overtime! Der Rest ist jetzt schon Sport-Historie: Die EWE Baskets Oldenburg schlagen Ulm trotz 27 Punkte Rückstand zur Halbzeit in Spiel 2 der Playoff-Halbfinal-Serie – ein BBL-Rekord für die Ewigkeit. Rickey und Chris erzählen, wie sie die Situation erlebt haben. Noch näher dran geht nicht…

(Visited 5 times, 1 visits today)

You might be interested in

LEAVE YOUR COMMENT